Candyboxen!!!

Hallo ihr lieben,

nun ist es mal wieder recht spät geworden, ich möchte Euch dennoch nicht meine Candyboxen vorenthalten.

Sie sind relativ einfach herzustellen und man kann sie auf unterschiedlichste Art befüllen.

Mein Vater ist einfach der “weltbeste Keksebäcker” (allerdings kann er auch nur die eine Sorte :-) ) Man kann wunderbar selbstgebackene Kekse oder ähnliches darin verschenken. Ein Mitbringsel was immer gut ankommt.

sind super schön für selbst gebackenes

Wenn ihr schnell seid und fix ein Materialpaket bei mir bestellen möchtet und noch Kekse über sind, schicke ich Euch ein Tütchen mit ;-)

An  Material habe ich folgendes verwendet:

Box rot:

  • Cardstock: glutrot, olivgrün und vanille pur
  • Stempelset: Es ist für uns eine Zeit angekommen
  • Stempelfarbe: olivgrün und glutrot
  • Ornamentstreifen aus dem Simply scrappin Set schnelle Akzente Christmas jingle
  • Band in vanille pur

Box braun:

  • Cardstock: espresso, vanille pur und farngrün
  • Stempelset: Es ist für uns eine Zeit angekommen
  • Stempelfarbe: espresso und farngrün
  • Band in vanille pur und espresso

Box saharasand:

  • Cardstock: saharasand, schokobraun und flüsterweiß
  • Stempelset: Es ist für uns eine Zeit angekommen und Delightful Decorations
  • Stempelfarbe: Versa Mark, schokobraun und olivgrün
  • Ornament aus Schnelle Akzente aus dem Simply scrappin Set Christmas jingle
  • Band in olivgrün und Leinenfaden

Haben Euch die Candyboxen gefallen? Dann meldet Euch noch fix für meinen Workshop am Freitag an. Dort basteln wir u.a. auch die Candybox. Email an maren(at) die-stemplerei.de oder Anruf unter 040-76899889 genügt.

Euch allen noch einen schönen Abend

Maren

PS: Über Kommentare freue ich mich immer

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Verpackungen, Weihnachten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.