eine tierische Pillow Box

habe ich Samstag für einen Geburtstag gewerkelt.

Die Käselöcher habe ich mit dem weißem Pergament Papier von Seite 87 hinterlegt. Die Maus habe ich mit dem Stanzer Wellemkreis und dem 1/2″ Kreis gebastelt. Die Nase habe ich Chrystal Effects (Seite 100) bearbeitet, das siehtimmer so schön plastisch aus.

Hinterher ist mir aufgefallen, dass ich leider die Klebefläche vorne hatte  :-(

Und wie findet ihr meine Pillow Box? Ich freue mich wie immer über Eure Kommentare.

Euch einen schönen Wochenanfang LG Eure

Maren

 

Dieser Beitrag wurde unter Big Shot veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf eine tierische Pillow Box

  1. Christin sagt:

    das ist ja eine tolle Idee um “Mäuse” zu verschenken…sehr süß!