So, nun kann man die Bilder wieder sehen

….sollte es mir zu denken geben, dass mein Mann meistens meine technischen Probleme lösen kann, an denen ich vorher verzweifle?

Nun gut, sei’s drum. Nun kann ich euch wieder Fotos zeigen und nur das zählt.

Hier nun meine kleinen Tannenbäumchen

20121220-213052.jpg

20121220-213105.jpg

Ihr benötigt hierfür mal so gar keine Stempel :-), sondern nur ein schönes Designerpapier Eurer Wahl und die Stanze “Wortfenster”. Als Grundlage könnt ihr kleine Styroporkegel benutzen oder wie in meinem Fall von Lindt die köstlichen Nougatschirmchen.. Zum auspacken und anschließendem aufessen, jedoch viel zu Schade :-)
Je nach Größe der Kegel, könnt ihr auch das moderne Label benutzen.

Ich hoffe Euch gefällt meine Inspiration, kann man auch noch schnell zu Weihnachten herstellen.
Nur noch ein Projekt und dann ist schon Weihnachten :-)
Habt ihr alle Geschenke beisammen? Ich schon, allerdings muss ich eins noch basteln, leckere Kleinigkeiten für den bunten Teller besorgen, Fotos abholen und eigentlich wollte ich auch noch Leckeren Beerenketchup und Feigensenf selber machen und verschenken. Ach ja und Kekse Backen mit den Kindern auch noch…..
Mal sehen, ob ich noch alles schaffe? Sehe da eher “Schwarz”, da mein Mann schon Urlaub hat und wir so gaaaanz nebenbei, noch den Dachboden Freiläufen müssen, Laminat hochnehmen, damit dann gleich Anfang Januar die Handwerker kommen können, um die neue Treppe einzubauen.

Ihr seht, mir wird nicht langweilig.
Euch ein schönes 4. Adventswochenende. Bis zum nächsten und letzten Projekt :-)

LG Eure
Maren

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.