Mal wieder ein Buch gebunden

Ich binde ja total gerne Bücher, schon damals in meiner Ausbildung, hat es mir das Buch binden angetan. Und heute habe ich mal wieder ein Buch mit der klassischen Ringbindung gebunden.

Da es für meinen Mann ist, habe ich das schöne Designerpapier Weltenbummler zur Hand genommen. Die Muster des Papiers passen gut zu meinem Mann und seinem Job, denn dafür benötigte er mal wieder ein neues Geschäftsbuch.

Achtung jetzt kommt eine Bilderflut :-)

Zunächst das Cover, hier habe ich u.a. auch für den Kugelschreiber, welchen ich ebenfalls mit dem Designerpapier bezogen habe, eine Aufbewahrungsmöglichkeit geschaffen.

20130525-230320.jpg

Noch einmal etwas dichter

20130525-230408.jpg

Hier einmal völlig unspektakulär die Innenseite, die natürlich auch bezogen wurde

20130525-230502.jpg

Der Spruch war auf einem der Bögen gedruckt und ich fande ihn sehr passend. Die Chevronpfeile habe ich am PC erstellt und in den Farben Petrol und Anthrazitgrau ausgedruckt und anschließend in Versamark mit den Distressed Dots bestempelt

20130525-230653.jpg

Ich habe außerdem für die Jahre 2013 und 2014 noch einen Jahreskalender auf jeweils zwei Seiten ausgedruckt. Hier sind die Wochenende, Feiertage und KW gleich mit eingetragen. Weiterhin habe ich die wichtigsten Familiengeburtstage gleich mit eingetragen :-). Und auf einem weiteren Blatt habe ich die Hamburger Ferien für die Jahre 2013 und 2014 gedruckt.

20130525-231038.jpg

Dann habe ich noch zwei Seiten gestaltet. Auf der einen befinden sich Post Its für kleine Notizen und die andere ist gedacht um lose Blätter ordentlich wegzustecken :-)

20130525-230811.jpg

20130525-230832.jpg

Und bevor die Seiten für all die ganzen Notizen meines Mannes beginnen, habe ich noch eine weitere Seite gestaltet. Damit man einen schnelleren Zugriff auf die Notizseiten hat, habe ich mit der Stanze “rundes Etikett” einen Reiter gesetzt.

20130525-231157.jpg

Und als Abschluss noch mal die Rückseite. Hier habe ich den gleichen Bogen aus dem Designerpapier wie für das Cover verwendet. Ich finde, somit wirkt das Buch insgesamt “rund” und passender und nicht unruhig.

20130525-231441.jpg

Ich hoffe ihr seit jetzt nicht erschlagen, von der ganzen Bilderflut :-), aber ich wollte Euch keine Seite vorenthalten.

Mein Mann bekommt das Buch morgen von mir zu unserem Hochzeitstag geschenkt. Ich hoffe er freut sich. Ich denke aber schon, wenn ich überlege, dass er sich schon zu Weihnachten ein neues Buch gewünscht hat. Aber wie heißt es so schon, was lange währt, wird endlich gut :-)

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag. Vielleicht ja mit ein paar Sonnenstrahlen, ich geb die Hoffnung nicht auf :-)

LG Eure
Maren

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Art Journals/Bücher, Distressed Dots veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Mal wieder ein Buch gebunden

  1. Anja L. sagt:

    Hallo Maren,

    Das Buch sieht echt toll aus. Rechtzeitig fertig geworden ist es auch noch, Super. Das Designpapier gefällt mir sehr gut und der passend beklebte Stift rundet das ganze ab.

    Einen schönen Sonntag und viele Grüße aus Bergedorf

    Anja