Die Raupe Nimmersatt

ist eine sehr lange Zeit das Lieblingsbuch meiner Tochter gewesen.

Meine Freundin bat mich eine Karte für Ihre Nichte zum 1. Geburtstag zu basteln und irgendwie fand ich die Idee witzig, obwohl Punch Art sonst nicht so ganz meins ist.
Und schwups war es geschehen, eine farbenfrohe Geburtstagskarte war entstanden und ich habe wenig gestempelt. Nur den Spruch “Gratulation” aus dem Set Glück s wunsch (findet ihr im neuen Frühjahrs- und Sommerminikatalog) ist gestempelt

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Ich war mir nicht ganz sicher ob es ihr gefäält (wobei wir beide absolute Eric Carle Fans sind). Aber sie gefiel ihr.
Was ich sehr lustig fand, war dass das Geburtstagskind auf ihrer Einladung auch die Raupe Nimmersatt draufhatte :-) Manchmal ist die Welt doch voller Zufälle. Vor allem, weil wahrscheinlich alle zufrieden sind. Die Eltern weil sie die Raupe Nimmersatt gutfinden, die Tante und der Onkel, weil es zufällig aber dafür genau passte und ich, weil es mir total Spaß gemacht hat, mal etwas anderes zu werkeln :-)

Euch noch einen schönen Tag.
Ich geh nun weiter basteln (sofern mich die zwei kranken Kids :-( ) lassen. Die Armen Mäuse schwächeln schon wieder etwas :-( damit nächsten Samstag alles schick ist zur Sale a bration Party und Tag der offenen Tür.

LG Eure
Maren

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Baby, Frühjahrs- und Sommerkatalog 2014, Geburtstag, Glück-s-wunsch, Karten, Kinder, Punch Art veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Die Raupe Nimmersatt

  1. Hallo,
    die ist aber toll geworden. Muss ich mir merken. Das kommt immer gut an.
    LG Mirjam